150 Jahre Taunusklub - Ausstellungsstücke gesucht!

Mehr
11 Jul 2016 13:46 - 11 Jul 2016 13:47 #70 von Maier, Gregor
150 Jahre Taunusklub - Ausstellungsstücke gesucht! wurde erstellt von Maier, Gregor
Der Taunusklub feiert 2018 den 150. Jahrestag seiner Gründung als ältester deutscher Wanderverein. Dieses große Jubiläum soll mit einer Ausstellung sowie einer Publikation entsprechend gefeiert werden.
Wer hat Fotos, Vereinsschriften, Wimpel, Andenken und ähnliches, die er zu diesem Zweck leihweise zur Verfügung stellen würde? Alte Rucksäcke, Wanderstöcke, Stiefel, Kleidung und ähnliches, das eine Geschichte zu erzählen hat, können ebenso von Interesse sein wie Objekte zu den sozialen Aktivitäten des Taunusklubs, etwa zur Korbflechtschule in Grävenwiesbach.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 06172/999-4600.

Gregor Maier
Hochtaunuskreis, Fachbereich Kultur
Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel. 06172/999-4600
Fax 06172/999-9811
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jul 2016 20:22 #73 von Bernhard Kärtner
Bernhard Kärtner antwortete auf 150 Jahre Taunusklub - Ausstellungsstücke gesucht!
Soweit ich weiß, hat der Stammklub in Bad Soden sein Archiv. Dort sollte es z.B. vom TK Oberreifenberg auf jeden Fall Bücher und auch Bilder uvm geben. Ich kann auch gerne mal den Vorsitzenden vom TK Niederreifenberg kontaktieren, wollte sowieso in Kürze mal wieder mitlaufen. :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Maier, Gregor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jul 2016 21:50 #78 von Susanne Eckermann
Susanne Eckermann antwortete auf 150 Jahre Taunusklub - Ausstellungsstücke gesucht!
Der Taunusklub Niederreifenberg feierte im Jahr 2003 sein 100 jähriges Bestehen zu dem es auch eine Festschrift gab. Ich werde den Vorsitzenden des hiesigen Taunusklubs auf Utensilien ansprechen und ihm ihre Mailadresse mitteilen. Oder haben Sie die einzelnen Zweigvereine bereits angeschrieben ?
Der Oberreifenberger Zweigverein wurde bereits vor Jahrzehnten aufgelöst.
Die lange Vorlaufzeit ist bei so einem Ereignis bestimmt angebracht.
Folgende Benutzer bedankten sich: Maier, Gregor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jul 2016 11:58 #86 von Wolfgang Ettig
Seit geraumer Zeit beschäftige ich mit dem Pferdskopf-Plateau und seiner Historie. Die ehemals, vom Taunusklub initiierte, Errichtung des Aussichtsturmes (Pferdskopf-Turm) im Jahre 1895 ist ein Teil dieser Geschichte. Hierüber liegen mir umfangreiche Materialien vor.
Gern beantworte ich Fragen oder stelle Unterlagen zur Verfügung.

Wolfgang Ettig
61389 Schmitten-Treisberg
Tel. 06084-959899
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.mein-treisberg.de
Folgende Benutzer bedankten sich: Maier, Gregor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.195 Sekunden
Powered by Kunena Forum