Krieg und Freiheit

Mehr
12 Sep 2016 14:57 #156 von Maier, Gregor
Krieg und Freiheit wurde erstellt von Maier, Gregor
Franzosenzeit und Befreiungskriege in der Rhein-Main-Region 1792-1815

Der von der KulturRegion FrankfurtRheinMain publizierte Katalog „Krieg und Freiheit“ thematisiert die Frage nach dem Sinn des Einsatzes kriegerischer Mittel im Dienste der Freiheit. Vor dem Hintergrund der Geschichte der Rhein-Main-Region zur Zeit Napoleons wird deutlich, dass diese Fragestellung bis in die heutige Zeit – rund 200 Jahre nach den Revolutions- und Befreiungskriegen – große Aktualität besitzt.

Der Ausstellungskatalog entstand im Rahmen der Wanderausstellung „Krieg und Freiheit“ der KulturRegion. Die 16 Ausstellungstafeln waren zwischen 2014 und 2015 an 18 Stationen in der Region zu sehen. Unterwegs wurden diese durch weitere Inhalte in Form von Gemälden, Fotografien, Geschichten, Objekten und anderen Quellen erweitert. So entstanden zwölf ergänzende Beiträge, welche neben der Wanderausstellung im Ausstellungskatalog Platz finden.

Besonders interessant ist hierbei die lokale Ergänzung durch das Kreisarchiv des Hochtaunuskreises und den Verein für Geschichte und Landeskunde Bad Homburg v. d. Höhe, welche sich mit Homburgern im Krieg beschäftigt. Der vierseitige Beitrag von Barbara Dölemeyer beschäftigt sich mit verschiedenen bildbasierten Erinnerungen an die kleine Landgrafschaft Hessen-Homburg zu Beginn des 19. Jahrhunderts.

108 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, kostenfrei erhältlich im Kreisarchiv des Hochtaunuskreises

Gregor Maier
Hochtaunuskreis, Fachbereich Kultur
Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel. 06172/999-4600
Fax 06172/999-9811
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.098 Sekunden
Powered by Kunena Forum